Produkte

Innovative Wundbildgebungsgeräte von MolecuLight ausgezeichnet und neu bestellt

MolecuLight Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen in privater Hand, welches in der medizinischen Bildgebung Expertise hat und sich mit der Point-of-Care-Fluoreszenzbildgebung auskennt, um Keime direkt am Krankenbett, in Lebensmitteln, in Kosmetik und anderen Bereichen zu erkennen. Dabei spielen vor allem krankmachende Bakterien, die fluoreszieren, eine große Rolle. Fluoreszenz-Bildgebungssysteme, wie MolecuLight …

WEITERLESEN →
Produkte

PolyMedics Innovations: Neuartiges innovatives Hautersatzmaterial auf DEWU präsentiert

Auf dem Deutschen Wundkongress (DEWU) in Bremen vom 4. bis zum 6. Mai 2022, der zum 16. Mal stattfand, hat eines der führenden Medizintechnikunternehmen im Bereich Wundversorgung zum ersten Mal teilgenommen. Die PolyMedics Innovations GmbH (PMI) aus Denkendorf ist für ihre innovativen Hautersatzmaterialien, die unter den Handelsnamen SUPRATHEL und SUPRA …

WEITERLESEN →
Produkte

Überarbeitetes Konzept am PHC Wien-Donaustadt unterstützt Erst- und Nahversorgung

In der österreichischen Bundeshauptstadt Wien arbeiten gegenüber vom Donauspital Ärztinnen und Ärzte und anderes medizinisches Personal im Einklang, um die Wiener Bevölkerung in der Primärversorgung, bestehend aus Erst- und Nahversorgung zu unterstützen. Das Primärversorgungszentrum PHC Donaustadt setzt dabei auf ganzheitliche medizinische und therapeutische Behandlungen im Bereich der erweiterten hausärztlichen Versorgung, …

WEITERLESEN →
Produkte

Nanobodies von Alpakas zur Bekämpfung von chronischen Entzündungen?

Einem wissenschaftlichen Team der Universität Bonn, um Professor Dr. Bernardo Franklin vom Institut für angeborene Immunität am dortigen Universitätsklinikum, und Forschenden in Sao Paulo ist es gelungen zu zeigen, dass bestimmte aufbereitete Antikörper von Alpakas im menschlichen Organismus chronische Entzündungen eindämmen können, die für die Entstehung von Rheuma und Gicht, …

WEITERLESEN →
Produkte

Narbengewebe richtig pflegen: Empfehlungen

Wunden müssen richtig und in Ruhe abheilen können, damit nach größeren Verletzungen oder Operationen keine Narben übrigbleiben. Eine intensive Pflege ist nach einer ungestörten Wundheilungsphase von sieben bis zehn Tagen genau das Richtige, denn regelmäßige Pflege unterstützt den Heilungsverlauf optimal. Es gibt in Apotheken unterschiedliche Empfehlungen je nach Heilungszustand der …

WEITERLESEN →
Produkte

Hochkalorische Trinknahrung zur Ernährung bei Gewichtsverlust

Medizinische Trinknahrungen (Bilanzierte Diäten), umgangssprachlich auch als Astronautenkost bezeichnet, sind Lebensmittel, die für besondere medizinische Zwecke eingesetzt werden, zu denen Schluckstörungen und Mangelernährung gehören. Sie sollten auch nur unter ärztlicher Kontrolle verwendet werden. Drei Millionen Menschen in Deutschland weisen demnach Mangelernährung, beispielsweise infolge einer bösartigen Tumorerkrankung, auf und benötigen aus …

WEITERLESEN →
Produkte

Chronische Wunden: Isländische Fischhaut für innovativen medizinischen Einsatz evaluiert

Allein in Deutschland leiden 800.000 Menschen unter chronischen Wunden, denen theoretisch eine Amputation der unteren Extremitäten drohen könnte. Um dies zu verhindern, finden auch in Deutschland Studien statt, die weiterhin beweisen sollen, dass isländische Fischhaut des Kabeljaus oder Dorschs als Wundabdeckung mit wundheilungsförderndem Effekt eingesetzt werden kann. Bevor der Fisch …

WEITERLESEN →
Produkte

Stellungnahme von Lohmann und Rauscher zum getesteten Pflaster „Ratioline SENSITIV Pflasterstrips“

Bezugnehmend auf den Artikel „Sensitive Pflasterstrips zur Wundversorgung fast ohne Mängel“ in der letzten Ausgabe unseres Newsletters, möchten wir folgendes ergänzen: Das Unternehmen Lohmann & Rauscher (L & R) stellt ganz klar, dass von den nitrosierbaren Nitrosaminvorstufen, die in der Kaltsiegelverpackung des äußeren Pflasterstrips-Umkartons „Ratioline SENSITIV Pflasterstrips“ von ÖKO Test, …

WEITERLESEN →
Produkte

Dekubitus-Prophylaxe: Sensorisches Warnsystem in Anti-Dekubitus-Matte verhindert Wundliegen

Vorstudien eines Forschungsprojektes der Technischen Hochschule (TH) Köln in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Bonn und der Metallbau Hausmann GmbH haben gezeigt, dass Druckgeschwüre durch Wundliegen frühzeitig zu erkennen sind, wenn Betroffene auf einer speziellen Anti-Dekubitus-Matte liegen und zu Eigenbewegungen angeregt werden. Das oben genannte Forschungsprojekt der drei Kooperationspartner heißt „SomaCare …

WEITERLESEN →
Produkte

Sensitive Pflasterstrips zur Wundversorgung fast ohne Mängel

Das Verbrauchermagazin Öko-Test hat 18 Sensitivpflaster für empfindliche und zu Allergien neigende Haut auf „problematische Substanzen“ labortechnisch untersucht und herausgefunden, dass 17 Pflaster mit „sehr gut“ beziehungsweise „gut“ getestet wurden und nur ein Pflaster der Firma Lohmann & Rauscher „Ratioline Sensitive Pflasterstrips“ mit befriedigend zu bewerten ist. In besagtem Produkt …

WEITERLESEN →